ZPN KITCHEN

Aus- und Weiterbildung von Küchenfachberatern
für den Küchenfachhandel

WIR SCHULEN IHRE KÜCHENFACHBERATER

Zielorientiert

Wir schulen Ihre Küchenfachberater, damit sie mehr Küchen verkaufen.

Praxisnah

Küchenverkauf, Küchenberatung und Küchenplanung werden in praxisnahen Beispielen und Übungen miteinander verknüpft.

Nachhaltig

Nach der Ausbildung lassen wir Sie nicht alleine. Wir unterstützen Sie beim ersten Kundentermin bei der Planung und Umsetzung,

Perfekt für Umschüler

Sie suchen einen neuen Job? Wir schulen Sie und können den Kontakt zu Küchenfachhändler herstellen.

Zielorientiert

Wir schulen Ihre Küchenfachberater, damit sie mehr Küchen verkaufen.

Praxisnah

Küchenverkauf, Küchenberatung und Küchenplanung werden in praxisnahen Beispielen und Übungen miteinander verknüpft.

Nachhaltig

Nach der Ausbildung lassen wir Sie nicht alleine. Wir unterstützen Sie beim ersten Kundentermin bei der Planung und Umsetzung,

Perfekt für Umschüler

Sie suchen einen neuen Job? Wir schulen Sie und können den Kontakt zu Küchenfachhändler herstellen.

DIE BESTEN PARTYS FINDEN IN DER KÜCHE STATT.
Damit das so bleibt,...

WIR SCHULEN IHRE KÜCHENFACHBERATER

In unserem ZPN-Schulungszentrum haben bestehende und neue Mitarbeiter die Möglichkeit, sich als Küchenberater zu qualifizieren.

Küchenplanung gilt nicht umsonst als Königsdisziplin im Einrichtungsbusiness. Schiefe Wände, Fenster, Steckdosen – die Küche ist wie ein Maßanzug für einen Raum. Das macht die Gestaltung so komplex. Der Küchenfachberater sollte die verschiedenen Küchenhersteller kennen sowie die Ausstattungsextras, darunter Elektrogeräte, Spülen & Co., präzise messen können und die Computerprogramme zur visuellen Darstellung beherrschen – und außerdem noch auf der Fläche im Küchenhandel überzeugen.

Während der Weiterbildung zum Küchenfachberater lernen unsere Teilnehmenden  in zwischen Theorie und Praxis wechselnden Einheiten den sicheren Umgang mit der Planungssoftware. Hierfür stehen die gängigen Planungsprogramme Carat, Winner, KPS Designstudio und KPS.MAX zur Verfügung. Küchenverkauf, Küchenberatung und Küchenplanung werden in praxisnahen Beispielen und Übungen miteinander verknüpft. Von den Küchengrundbegriffen bis zum abschlusssicheren Verkaufen der Traumküche und noch vieles mehr stehen auf dem Schulungsplan.

WIR SCHULEN IHRE KÜCHENFACHBERATER

In unserem ZPN-Schulungszentrum haben bestehende und neue Mitarbeiter die Möglichkeit, sich als Küchenberater zu qualifizieren.

Küchenplanung gilt nicht umsonst als Königsdisziplin im Einrichtungsbusiness. Schiefe Wände, Fenster, Steckdosen – die Küche ist wie ein Maßanzug für einen Raum. Das macht die Gestaltung so komplex. Der Küchenfachberater sollte die verschiedenen Küchenhersteller kennen sowie die Ausstattungsextras, darunter Elektrogeräte, Spülen & Co., präzise messen können und die Computerprogramme zur visuellen Darstellung beherrschen – und außerdem noch auf der Fläche im Küchenhandel überzeugen.

Während der Weiterbildung zum Küchenfachberater lernen unsere Teilnehmenden  in zwischen Theorie und Praxis wechselnden Einheiten den sicheren Umgang mit der Planungssoftware. Hierfür stehen die gängigen Planungsprogramme eOPUS, Carat, Winner, KPS Designstudio und KPS.MAX zur Verfügung. Küchenverkauf, Küchenberatung und Küchenplanung werden in praxisnahen Beispielen und Übungen miteinander verknüpft. Von den Küchengrundbegriffen bis zum abschlusssicheren Verkaufen der Traumküche und noch vieles mehr stehen auf dem Schulungsplan.

Wir sind zertifizierter Bildungsträger nach AZAV

Als zertifizierter Bildungsträger nach AZAV bietet ZPN Kitchen die Möglichkeit der Qualifizierung von vorhanden Mitarbeitern sowie Quereinsteigern und Umschülern zum Küchenfachberater in 9 Wochen auszubilden. In enger Abstimmung mit dem Küchenhaus als aktueller oder zukünftiger Arbeitgeber bieten wir eine umfassende Ausbildung zum Küchenfachberater. 

In der 6wöchigen Schulungsphase bekommen Sie das notwendige Handwerkszeug vermittelt. Von der Küchenplanungssoftware, Küchenverkauf, Küchenberatung bis hin zur Küchenplanung unterrichten wir mit praxisnahen Beispielen und Übungen. In einer zweiwöchigen betrieblichen Lernphase wird das neue Wissen in der Praxis getestet und vertieft. 

Im Anschluss an die betriebliche Lernphase findet eine dreitägige Abschluss-Schulung statt, die mit einem finalen Training und einer Abschlussprüfung endet. Die Teilnehmer erhalten nach bestandener Prüfung ein Zertifikat mit dem Titel „Küchenfachberater“.

Wer eignet sich für unsere Workshops?

Ihr Küchenmonteur, der seinen Beruf aufgrund körperlicher Einschränkungen nicht mehr ausüben kann.

Sie haben einen Quereinsteiger als Küchenfachberater eingestellt und möchten diesen qualifizieren

Sie sind Umschüler und möchten als Küchenfachberater arbeiten.

Ihr Azubi, mit dem gewissen Verkaufstalent, der als Küchenfachberater durchstarten will

Bieten Sie Ihren Mitarbeitern eine Perspektive und Entwicklungsmöglichkeiten. 
Bleiben Sie als Arbeitgeber attraktiv. 

NACHHALTIG - WIR LASSEN SIE NICHT ALLEINE

Der erste Kunde kündigt sich an. Kein Grund zur Panik. 
Nach der Ausbildung lassen wir Sie nicht alleine. Nicht umsonst steht das „N“ in ZPN für Nachhaltigkeit. 
Wir unterstützen Sie beim ersten Kundentermin bei der Planung und Umsetzung, damit auch nichts schief geht. Die persönliche Betreuung im Berufsalltag bieten wir bis zu 6 Monaten nach der Ausbildung an.

ZPN Kitchen steht für zielorientierte Beratung, praxisnahen Coaching und nachhaltige Entwicklung – für den Mitarbeiter und für das Unternehmen.

Schulung Küchenplanungssoftware

Sie wechseln den Arbeitgeber und müssen auf ein anderes Planungsprogramm umschulen? 

Wir bieten je nach Bedarf in ein- bis zweitägigen Workshops entsprechende Schulungen anbieten an. Wir arbeiten hier mit vielen gängigen Küchenplanungsprogrammen am Markt zusammen wie z.B. KPS.MAX (zertifizierter Trainer), eOPUS, KPS Designstudio, Carat und Winner Design. 

Auch als Neueinsteiger bieten wir Ihnen in verschiedenen Workshops eine intensive Schulung der Küchenplanungssoftware an. 

Förderungen

Als AZAV zertifizierter Bildungsträger gibt es verschiedene Möglichkeiten der Förderung für die Aus- und Weiterbildung von Küchenfachberatern. Gerne können wir hier ein individuelles Konzept mit Ihnen erarbeiten. 

Gerne übernehmen wir die Suche nach geeigneten Kandidaten – Sie wählen Ihren möglichen zukünftigen Mitarbeiter in einem persönlichen Gespräch aus – wir übernehmen die Qualifizierung zum Küchenfachberater. Oder Sie haben bereits einen Mitarbeiter im Unternehmen, den Sie zum Küchenfachberater qualifizieren möchten.

Informationen zum Thema Förderung von Weiterbildung finden Sie hier:

Jetzt Termine sichern!

Workshop Termine

08.04 – 21.05.2024 Schulungsphase in Leer
22.05 – 05.06.2024 betriebliche Lernphase
06.06 – 10.06.2024 Abschluss-Schulung inkl. Abschlussprüfung

17.06 – 26.07.2024 Schulungsphase in Leer
29.07 – 09.08.2024 betriebliche Lernphase
12.08 – 14.08.2024 Abschluss-Schulung inkl. Abschlussprüfung

19.08 – 27.09.2024 Schulungsphase in Leer
30.09 – 14.10.2024 betriebliche Lernphase
15.10 – 17.10.2024 Abschluss-Schulung inkl. Abschlussprüfung

21.10 – 02.12.2024 Schulungsphase in Leer
03.12 – 16.12.2024 betriebliche Lernphase
17.12 – 19.12.2024 Abschluss-Schulung inkl. Abschlussprüfung

Termine Schulung Küchenplanungssoftware

Termine nach Absprache

29.07 – 09.08.2024 
30.09 – 14.10.2024 
03.12 – 16.12.2024 

JETZT ANMELDEN

Melden Sie sich oder Ihre Mitarbeiter zu unseren Workshops an und bringen Sie Ihre Küchenplaner aufs neue Level.

Sie suchen, wir finden...

…und bilden Küchenfachberater (m/w/d) aus!

Lassen Sie uns gemeinsam das Thema Fachkräftesuche für Ihr Unternehmen angehen, wir haben uns auf die Suche und Ausbildung von Küchenfachberatern spezialisiert. In einem kostenlosen persönlichen Beratungsgespräch präsentieren wir Ihnen gerne die verschiedenen Möglichkeiten, passendes Personal für Ihr Küchenstudio zu finden.

"HALLO, mein Name ist Thomas Franzen."

Seit 1989 arbeite ich in verschiedenen Bereichen in der Möbelbranche. Ich verfüge über eine fast 30jährige Berufserfahrung als Küchenberater im Küchenfachhandel. Ergänzt wird mein Fachwissen im Bereich Küchen durch die langjährige Arbeit als Gebietsverkaufsleiter bei dem Hersteller von Granitspülen Firma Schock GmbH und die Außendiensttätigkeit bei dem führenden Küchenhersteller Nobilia. 

Meine langjährige Erfahrung im Bereich Beratung, Planung und Verkauf von Küchen möchte ich jetzt in Form von Aus- und Weiterbildung an den Küchenfachhandel weitergeben, um hier das nötige Know-how zu vermitteln. Dabei geht es überwiegend um Küchen – aber auch um das Thema Beratung, Planung und Verkauf von Badezimmern. Ich freue mich darauf Sie kennenzulernen.

Sollten Sie weiteren Schulungsbedarf haben, bieten wir auch maßgeschneiderte Lösungen. Sprechen Sie uns an.
Gerne sind wir bei der Suche nach einer passenden Übernachtungsmöglichkeit behilflich.

Downloads